main banner

Integrierte Geschäftsplanung für die Lieferkette

Planen Sie Vertrieb, Betrieb und Finanzen sorgfältig mit einer einzigen Lösung und nutzen Sie die Vorteile mehrerer von ML-Algorithmen erstellter Szenarien, um präzise auf Marktveränderungen zu reagieren und den Gewinn zu maximieren.

Die wichtigsten Funktionen von SAP IBP, die für Ihre Lieferkette von Bedeutung sind

icon-1
Konsistentes Datenmodell auf Basis von SAP S/4HANA
icon-2
Integrierte Planung
icon-3
Anpassbare, benutzerfreundliche Schnittstellen
icon-4
Anwendung von SAP Best Practices
icon-5
ML für statistische Prognosen 
icon-6
Praktischer Vergleich von Szenarien durch Simulation
icon-7
SAP Workzone für effektive Kommunikation
icon-8
5 unabhängige Module, die einzeln oder in Kombination genutzt werden können
icon-9
Cloud-basierte Architektur mit ständig wertvollen Updates

Wählen Sie Ihre SAP IBP-Module

SAP IBP besteht aus fünf Modulen: SAP IBP for Sales and Operations, SAP IBP for Demand, SAP IBP for Inventory, SAP IBP for Response and Supply und Supply Chain Control Tower. Alle Komponenten können unabhängig voneinander oder in Kombination eingesetzt werden.
SAP IBP Sales and Operations

Mit diesem Modul wissen Sie immer, wo es einen Mangel und wo ein Überangebot an Beständen gibt, wo die Lager überfüllt oder leer sind, wo Ausfallzeiten zu erwarten sind und andere für Ihren Verkaufs- und Betriebserfolg entscheidende Fragen.

Was erhalten Sie? 

  • SAP Workzone-Werkzeug für die Zusammenarbeit
  • Ein einheitliches Datenmodell für Nachfrage, Angebot und Finanzen
  • „Was-wäre-wenn“-Szenarien
  • Ein Echtzeitbild der finanziellen Auswirkungen verschiedener Szenarien
  • Eine klare Vision der kommenden Risiken und Chancen
SAP IBP Demand

Mit SAP IBP Demand können Sie fortschrittliche Bedarfsprognosen und Vertriebsplanungen durchführen. Basierend auf statistischen Daten ermittelt das Modul die Variationen in den Interdependenzen und ermöglicht Ihnen die Erstellung eines klaren Aktionsplans für bis zu 36 Monate.

Was erhalten Sie? 

  • Hohe Prognosegenauigkeit durch ML
  • Prognosen für die Einbindung interner und externer Stakeholder
  • PLM-Verwaltung
  • Verkaufsförderungsmanagement
  • Erstellung und Vergleich von „Was-wäre-wenn“-Szenarien
SAP IBP Inventory

SAP IBP Inventory ist ideal für Unternehmen mit umfangreichen Lieferketten. Das Modul gewährleistet eine effiziente Lagerverwaltung, die es Ihnen ermöglicht, die Bedürfnisse Ihrer Kunden vollständig zu befriedigen und einen angemessenen Servicegrad (93-97 %) zu bieten.

Was erhalten Sie?

  • Effizientes Bestandsmanagement über das gesamte Netzwerk
  • Intelligente Optimierung der Bestände und des Nachschubs
  • „Was-wäre-wenn“-Szenarien für die praktische Bewertung von Alternativen
  • Mehrstufige Bestandsoptimierung zur zeitversetzten Differenzierung
SAP IBP Response & Supply

Dieses Modul enthält alle notwendigen begrenzten und unbegrenzten Planungs- und Distributionswerkzeuge. SAP IBP Response & Supply kann zu einem Qualitätsassistenten für Topmanager werden, der genaue Vergleichsinformationen über gemessene Risiken und Chancen für fundierte Geschäftsentscheidungen generiert.

Was erhalten Sie? 

  • Master Production Scheduling, das die Produktionskapazitäten, Prioritäten und Einschränkungen berücksichtigt
  • Simulation für intelligentere Entscheidungen
  • Identifizierung von Material- und Ressourcenproblemen und Erarbeitung von Lösungen für diese Probleme
  • Umwandlung von Beständen entsprechend den Geschäftszielen des Unternehmens
Supply Chain Control Tower

Wenn Sie mit einer komplexen und umfangreichen Lieferkette zu tun haben, die schwer zu kontrollieren ist, ist SAP IBP Control Tower Ihre Lösung.

Was erhalten Sie? 

  • KPI-Dashboard
  • Erweiterte Berichterstattung
  • Prädiktive Analytik
  • Überwachung von Warnungen
  • Simulation von „Was-wäre-wenn“-Szenarien
  • Robustes Werkzeug für die Zusammenarbeit (SAP Workzone)

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der optimalen Module?

Warum sollten Sie sich für SAP IBP und nicht für andere Supply-Chain-Management-Lösungen entscheiden?

logo-1

Universell

sich mit Fragen der Lieferkette beschäftigen.

logo-2

Fortschrittlich

Die Lösung ist vergleichsweise neu und wurde entwickelt, um die Anforderungen moderner Lieferketten zu erfüllen, die von der Globalisierung und unvorhersehbaren Marktveränderungen betroffen sind.

logo-3

Häufige Aktualisierung

Fast jedes Quartal gibt es neue Versionen, so dass Sie immer sicher sein können, dass die neuesten Herausforderungen berücksichtigt werden.

logo-4

Eine lohnende Investition

Sie zahlen einmal für die Lösung und erhalten alle Updates mit neuen innovativen Funktionen und Ansätzen kostenlos.

logo-5

Schnelle Implementierung

Sie können die Vorteile der SAP IBP-Lösung innerhalb kürzester Zeit voll ausschöpfen. Der Zeitraum bis zur aktiven Nutzung beträgt +/- einen Monat.

logo-6

Konfigurierbar

Jedes SAP IBP-Modul kann separat verwendet werden, was den Zeitraum und die Kosten der Implementierung verkürzen kann.

logo-7

Basierend auf bewährten Verfahren

Mit SAP IBP erhalten Sie vorkonfigurierte Prozesse, die auf umfangreichen Untersuchungen von weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Lieferketten basieren.

Warum sollten Sie die LeverX als Ihren SAP IBP-Implementierungspartner wählen?

20+ Jahre fruchtbare Zusammenarbeit mit SAP

Die LeverX ist SAP Certified Partner und Preferred Vendor.

1,600+ IT-Experten

Mit breitem Wissen über die neuesten SAP-Technologien und -Lösungen.

950+ erfolgreiche Projekte

Für Unternehmen verschiedener Geschäftsbereiche.

Optimieren Sie Ihre Lieferkette heute, um morgen einen Mehrwert zu schaffen!